paper-online.de

Zurück zur Liste der Aussteller

Papiertechnische Stiftung

Adresse:

Hess-Straße 134 · 80797 München · Deutschland


E-Mail:

info@ptspaper.de


Webseite:

ptspaper.de


Tel.:

+49 89 12146-0


Fax:

+49 89 12146-36


Aussteller:
  • J. Hempel ( Sales Director )
  • R. Geipel

Papiertechnische Stiftung

Die PTS wurde 1951 als Forschungs- und Dienstleistungsinstitut gegründet. An den Standorten in München und Heidenau unterstützt die PTS Unternehmen aller Branchen bei der Entwicklung und Anwendung von modernen faserbasierten Lösungen unterstützt. Die Kompetenzschwerpunkte sind:

Fasern & Composite: Entwicklung von Spezialpapieren und Verbundwerkstoffen, Halbzeugen und Bio-Composite und Erschließen neuer Märkte.

Verpackungen & Konformität: Entwicklung von gestrichenen Barrieren, Verpackungen mit neuen Funktionen und berührungslose Fertigungsverfahren.

Druck & funktionale Oberflächen: Funktionalisierung von bahnförmigen Materialien, Optimierung der Be- und Verdruckbarkeit sowie Oberflächenbewertung.

Innovative Messtechnik: Sensor- und Messtechniklösungen für eine effektive und effiziente Führung von Prozessen und zur Sicherung der Produktqualität, insbesondere im Altpapiermanagement.

Materialprüfung & Analytik: Materialprüfungen und Analysen für Papier, Karton, Pappe/Wellpappe und Vliese, Verbundmaterialien, Verpackungen, Papierverarbeitungs- und Druckprodukte, Dispersionen, Emulsionen, Pigmente, Wasser-, Abwasser und Reststoffe.

In München betreibt die PTS mit der VESTRA eine der europaweit modernsten und schnellsten Versuchsstreichanlagen. In Heidenau sind gut ausgestattete Analytik-Labors sowie ein modernes Faserstoff- und Papiertechnikum angesiedelt.

In dem Weiterbildungsprogramm vermittelt die PTS aktuelle papiertechnische Kenntnisse, wie sie in der Papiererzeugung, der Papierverarbeitung und für den Einsatz von Papier als neuer Werkstoff erforderlich sind.